Kostenlose Energie-Beratung in Hellenthal

Der Kreis Euskirchen bietet über die ENERGIEAGENTUR EIFEL seit 2014 kostenlose „Haus zu Haus“-Energie-Beratungen an. Die nächste Kampagne wird in der Gemeinde Hellenthal stattfinden.

Bei diesem Ansatz zur direkten Ansprache der Eigenheimbesitzer im eigenen Haus geben sachkundige Gebäudeenergieberater Hinweise zu energetischen Optimierungsmöglichkeiten.

Das Angebot des Kreises Euskirchen besteht aus einer ca. 1 stündigen, unabhängigen, kostenlosen Energieberatung und informiert Sie über die verschiedenen Möglichkeiten der energetischen Gebäudemodernisierung. Angefangen bei der Wärmedämmung der Gebäudehülle, über Erneuerung der alten Heizungsanlage, Einbau einer Solaranlage, Erneuerung der Fenster oder Lüftungstechnik bis hin zu Ratschlägen zu Förderprogrammen, wird diese Beratung individuell auf Ihr Thema ausgerichtet. Sie kann Ihnen aufzeigen, welche konkreten Maßnahmen der Gebäudemodernisierung für Sie sinnvoll sein können und wie dadurch Geld und Energie gespart werden kann. Der Schwerpunkt dieser Kampagne liegt vor allem bei älteren Ein- und Mehrfamilienhäusern, die vor 1984 gebaut worden und noch nicht saniert sind.

Ab dem 11. November 2015 wird unser Energieberater aus der ENERGIEAGENTUR EIFEL, Herr Manfred Scheff, innerhalb der folgenden Wochen interessierte Haushalte in der Gemeinde Hellenthal vor Ort besuchen und diese kostenlosen Initialberatungen durchführen. Um planen zu können bitten wir um Voranmeldung.

Folgende Termine sind möglich:

KW 46:
11. November und 12. November 2015, 14:45 bis 19:00 Uhr

KW 48:
25. November und 26. November 2015, 14:45 bis 19:00 Uhr

KW 50:
09. Dezember und 10. Dezember 2015, 14:45 bis 19:00 Uhr
Info & Kontakt:
ENERGIEAGENTUR EIFEL
Herrn Manfred Scheff
Tel.: 02486/ 802 80 50
manfred.scheff@kreis-euskirchen.de

Kreis Euskirchen
Herrn Karsten Strätz
Tel.: 02251/ 15 977
karsten.straetz@kreis-euskirchen.de

 

 

Verwandte Artikel